Eine häufige Herausforderung in der Praxis von Industrie-4.0-Projekten besteht darin, eine möglichst (energie-) effizient, kabellose Vernetzung verschiedenster, im Unternehmen verteilter Messsensoren zu realisieren. Dabei kommt erschwerend hinzu, dass die unterschiedlichen Messsysteme und Sensoren oftmals nicht die gleiche “Sprachen sprechen”. Verschiedene Protokolle sind an der Tagesordnung.

Unsere Lösung besteht in der individuellen Entwicklung von diversen Messumformer, Protokollkonverter und Gateways. Die Gateways können dann wahlweise über eine LAN Schnittstelle oder mittels einer Mobilfunkerweiterungskarte mit dem übergeordneten SCADA System kommunizieren. Bereits bei mehreren konkreten Projekten kam ein Mikrocontroller aus der Reihe STM32 von STMicrosystems zum Einsatz. Die Kommunikation zu den verteilten Sensoren erfolgte entweder via CAN-Bus oder HART-Bus.


Aktuelles:

IoT-Connector für den Mittelstand

IoT-Connector für den Mittelstand

Schnellstart in die Industrie 4.0 mit der IO:EdgeConnectBox

Die IO:EdgeConnectBox ist ein frei konfigurierbares IoT-Gateway, welches bereits vorhandene Produktionsanlagen und Maschinen schnellen und kostengünstig mit der Cloud verbindet. Aber damit nicht genug! Das System kann noch mehr...

weiterlesen ...

Vernetzte Sensoren: Die Nervenbahnen im Internet der Dinge

Vernetzte Sensoren: Die Nervenbahnen im Internet der Dinge

Entwickler und Planer von IoT-Anwendungen kommen heute nicht mehr um die Frage nach der “richtigen” Funktechnik für ihre IoT-Geräte herum. Ganz gleich, ob es sich um eine intelligente Gebäudeautomatisierung im Smart Home Bereich oder um ein Funknetzwerk im industriellen Umfeld zur Steuerung von Produktionsabläufen handelt. In jedem Fall werden Daten dezentral von Sensoren erfasst und an eine zentrale Stelle gesendet - und dies möglichst energieeffizient, sicher und schnell. 

weiterlesen ...

Embedded Systems

Embedded Systems

Entwicklung und Anwendungsbeispiele

Was ist ein Embedded System?

Embedded Systems (oder auf Deutsch: eingebettete Systeme) sind kleine Computersysteme, die als eine Art “Mini-Computer” innerhalb einer größeren Anwendung eingebettet sind und dort speziell an die Erledigung einer anwendungsspezifische Aufgaben “im Hintergrund” angepasst sind.

weiterlesen ...

 

Alle News anzeigen

Interesse? Fragen?

Schreiben Sie uns, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!